Zellkultivierung im biopharmazeutischen Prozess bei Sartorius

Sartorius und Healthineers gefragt

Stand: 29.08.2018, 13:50 Uhr

Die Aktien der Medizintechnik-Unternehmen Sartorius und Siemens Healthineers sind am Mittwoch auf neue Rekordhochs gestiegen. Sartorius markierten bei 153,40 Euro den höchsten Stand ihrer fast 30-jährigen Börsengeschichte. Die Papiere der erst im März an die Börse gebrachten Siemens Healthineers erreichten bei 39,62 Euro ein weiteres Hoch. Händler werteten die Kursgewinne als weiteren Beleg für die Attraktivität der Branche für Investoren. Die mit der Digitalisierung verbundenen technischen Möglichkeiten und der zunehmende Einsatz der Biotechnologie in der Medizin böten gute Wachstumschancen.