Medigene-Labor

Medigene profitieren von Partnerschaft mit Helmholtz

Stand: 04.01.2019, 17:37 Uhr

Die exklusive Zusammenarbeit mit dem Helmholtz Zentrum München zur Erforschung von Behandlungsmethoden für Tumore gab den Aktien von Medigene zum Wochenschluss Auftrieb. Die Titel stiegen um rund 19 Prozent auf 9,35 Euro und waren mit Abstand der größte Gewinner im SDax.