UBS Logo am Hauptsitz am Zürcher Paradeplatz

Mauer Jahresstart für die UBS

Stand: 25.04.2019, 08:34 Uhr

Die UBS hat im ersten Quartal wegen rückläufiger Erträge in der Vermögensverwaltung und der Investmentbank weniger verdient. Der Gewinn der größten Schweizer Bank schrumpfte zu Jahresbeginn auf 1,14 Milliarden Dollar. Damit schnitt die UBS jedoch besser ab als von Analysten erwartet. Bankchef Sergio Ermotti sprach von schwierigen Bedingungen an den Märkten, die sich aber gegen Quartalsende und in den April hinein verbessern. An ihren Gewinnzielen für das laufende Jahr hält die Bank dennoch weiterhin fest.