Moet Chandon Flasche

LVMH zahlt 13 Prozent mehr Dividende

Stand: 28.01.2020, 18:39 Uhr

Aktionäre des französischen Luxusgüterkonzerns LVMH können sich freuen. Dank des kräftigen Umsatz- und Gewinnwachstums im vergangenen Jahr sollen die Aktionäre eine Dividende von 6,80 Euro je Aktie erhalten, 13 Prozent mehr als im Vorjahr.
Im Gesamtjahr 2019 stiegen die Umsätze von LVMH von 46,83 Milliarden Euro im Vorjahr auf 53,67 Milliarden Euro. Organisch wuchsen sie im Jahresvergleich um 12 Prozent. Der Gewinn kletterte im Gesamtjahr wie von Analysten erwartet auf 11,5 Milliarden Euro, ein Anstieg von 15 Prozent.