Zubereitung von Fischmahlzeiten bei LSG Sky Chefs

Lufthansa will Catering ganz loswerden

Stand: 09.12.2019, 08:02 Uhr

Die Lufthansa will nach dem Verkauf des Europageschäfts der Tochter LSG Group an die Schweizer Gategroup auch den verbleibenden Teil der Catering Firma veräußern. Der Verkauf solle zu Beginn des kommenden Jahres starten, teilte die Lufthansa am Montag mit.

Gategroup übernimmt wie im November angekündigt von der Lufthansa die europäischen Catering-Betriebe, das Lounge-Geschäft und weitere Bereiche der Tochter LSG, die mit insgesamt 1,1 Milliarden Euro rund ein Drittel des LSG-Umsatzes ausmachen. Die Entscheidung steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden.