Vossloh-Aktionär Heinz Hermann Thiele

Milliardär Thiele neuer Großaktionär der Lufthansa

Stand: 19.03.2020, 14:00 Uhr

Die Aktie der Lufthansa erholt sich am Donnerstag kräftig. Der Münchner Investor Heinz Hermann Thiele hat die Kursschwäche genutzt, um bei der Kranich-Airline einzusteigen und hält jetzt fünf Prozent Anteile. Positiv wird am Markt auch gesehen, dass das Unternehmen derzeit keine Staatshilfen benötigt.

Allerdings streicht die Lufthansa ihr Flugprogramm wegen der Coronakrise noch stärker zusammen als bisher bekannt. Bis 19. April fänden nur noch rund fünf Prozent der ursprünglich geplanten Flüge statt, teilte die Airline mit. Rund 700 von 763 Flugzeugen des Konzerns blieben vorläufig am Boden. Fernverbindungen bietet die Lufthansa vorerst nur noch ab Frankfurt und dreimal pro Woche mit der Tochter Swiss ab Zürich an.