Neues Logo an einer Lufthansa-Maschine

Lufthansa herabgestuft

Stand: 27.09.2018, 09:27 Uhr

Im Dax verliert die Lufthansa-Aktie überdurchschnittlich. Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat den Wert von "Hold" auf "Reduce" abgestuft und das Kursziel von 22,50 auf 19,30 Euro gesenkt. Mehr Freizeit- statt Geschäftsreisen dürften in dem Sektor im dritten Quartal zu einer schwächeren Umsatzentwicklung geführt haben verglichen mit dem zweiten Jahresviertel, hieß es. Zudem wurde auf zunehmende Kapazitäten im Winterflugplan und weiter steigende Treibstoffkosten verwiesen.

Gleichzeitig droht das Unternehmen dem Frankfurter Flughafen mit der Verlegung weiterer Großraumflugzeueg vom Typ A380 nach München. In Frankfurt mahnte die Kranichairline vor allem mehr Pünktlichkeit an und forderte den Flughafenbetreiber Fraport auf, die Anzahl der Flugbewegungen pro Stunde zu reduzieren. Damit sollen die häufigen Verspätungen vermeiden werden.

Lufthansa: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
19,51
Differenz relativ
-0,03%
Fraport: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
68,06
Differenz relativ
+0,53%