Heck einer Lufthansa-Maschine und Mann mit grünen Ohrschützern

Lufthansa führt den Dax an

Stand: 04.02.2020, 14:08 Uhr

Die Titel der Lufthansa gewinnen mehr als drei Prozent und setzen sich an die Spitze des Dax. Seitdem Experten Anfang des Vormonats ein neuartiges Coronavirus hinter der Erkrankungswelle in China ausgemacht hatten, war es für die Papiere der Airline um gut 18 Prozent abwärts gegangen. Die Lufthansa gilt bei Analysten als einer der größten Leidtragenden der Branche. Weitere Gewinner und Verlierer finden sie hier.  

Im Kurschart zeichnet sich mit einem Sprung über das jüngste Zwischenhoch zwar eine Bodenbildungschance für die Lufthansa-Aktien ab. Das Coronavirus dürfte allerdings noch einige Zeit für Verunsicherung sorgen. Chinesische Experten erwarten den Höhepunkt der Infektionswelle erst in etwa zwei Wochen.