LPKF-Glaswafer

LPKF kehrt in den SDax zurück

Stand: 14.02.2020, 15:36 Uhr

LPKF hat es geschafft: Der Laserspezialist steigt wieder in den SDax auf und ersetzt TLG Immobilien. Die außerplanmäßige Anpassung gab die Deutsche Börse in der Nacht zum Freitag bekannt. Durch die Übernahme durch den Konkurrenten Aroundtown sei der Streubesitz der TLG Immobilien unter zehn Prozent gefallen, teilte die Deutsche Börse mit. Die Änderungen würden zum 18. Februar 2020 wirksam. Die Aktien von LPKF springen auf 24,50 Euro hoch und notieren nahe ihrem Höchststand.