Linde Group-Logo an der Münchener Zentrale

Linde vor EuroStoxx-Aufstieg

Stand: 03.09.2018, 07:22 Uhr

Der deutsche Gashersteller und Anlagenbauer Linde steht vor der Aufnahme in den EuroStoxx 50. Die Deutsche Bank hingegen und der Versorger Eon werden den Eurozonen-Leitindex wohl im September verlassen müssen. Der Börsenwert reicht nicht mehr aus. Die Titel der Deutschen Bank haben seit Jahresbeginn knapp 37 Prozent eingebüßt.