Leifheit Fensterwischer

Leifheit wischt sich voran

Stand: 14.05.2019, 19:07 Uhr

Der Haushaltsartikel-Hersteller Leifheit hat mit guten Quartalszahlen Hoffnung auf ein besseres Jahr 2019 gemacht. In den ersten drei Monaten stieg der Umsatz dank guter Geschäfte in Osteuropa um 3,4 Prozent auf 64,3 Millionen Euro. Der Gewinn schrumpfte dagegen von 3,1 auf 2,5 Millionen Euro - wegen negativer Kunden- und Produktmixeffekten. Für 2019 rechnet der Vorstand weiter mit einem
Umsatzwachstum von rund drei bis vier Prozent und einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern von etwa neun bis zehn Millionen Euro. Die Fokussierung auf den E-Commerce soll Leifheit den nötigen Schub bringen.