Maisfeld

KWS Saat mit neuer Rechtsform und Aktiensplit

Stand: 03.09.2018, 20:12 Uhr

KWS Saat: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
263,50
Differenz relativ
+1,15%

Vorstand und Aufsichtsrat des Saatgutunternehmens aus dem SDax haben eine Umwandlung der Rechtsform in eine SE & Co.KG sowie einen Aktiensplit im Verhältnis 1:5 beschlossen.

In der neuen Rechtsform könne die KWS künftige Wachstumsmöglichkeiten noch agiler und flexibler nutzen und dafür benötigtes Eigenkapital aufnehmen, ohne dass der Charakter der Gesellschaft als börsennotiertes Familienunternehmen verloren gehe, teilte das Einbecker Unternehmen am Abend mit.

Das Unternehmen werde weiter von den Eignerfamilien C.E. Büchting und Arendt Oetker getragen, hieß es weiter. Gleichzeitig mit dem Aktiensplit wurde eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln beschlossen, Rücklagen werden dabei in Grundkapital gewandelt. Zuzahlungen für die freien Aktionäre (derzeit 30,1 Prozent der Anteile) fallen nicht an.