Kraft Foods-Produkte und Heinz Ketchup-Flasche

Kraft Heinz: Umsatz im dritten Quartal höher als erwartet

Stand: 15.09.2020, 14:33 Uhr

Der US-Lebensmittelkonzern rechnet mit einem höheren Umsatz im dritten Quartal als bislang vom Markt erwartet. Demnach werden die Erlöse voraussichtlich im mittleren einstelligen Prozentbereich steigen, teilte Kraft Heinz mit. Analysten hatten derweil mit einem Umsatzrückgang um 2,5 Prozent gerechnet. Der bereinigte Kerngewinn solle im Quartal im hohen einstelligen Bereich zulegen und im Gesamtjahr im mittleren einstelligen Bereich. Der Vorstand kündigte zudem an, sein Marketingbudget um 30 Prozent auf 1,4 Milliarden Dollar anzuheben.