Deckel mit Kraft Macaroni-Schriftzug und Heinz-Tomaten-Ketchup-Flasche

Kraft Heinz stürzt ab

Stand: 08.08.2019, 17:34 Uhr

Der Lebensmittelhersteller Kraft Heinz fällt nach einem schwachen Quartalsausweis an der New Yorker Börse negativ auf. Die Aktie verliert über 13 Prozent und markierte bisher bei etwas über 26 Dollar ein neues Rekordtief. Zudem vergraulen Management-Aussagen die Investoren. So teilte das Management mit, es fehle derzeit das notwendige Vertrauen, um eine Prognose zur weiteren Entwicklung abzugeben.