Opel Manta aus dem Film

Pläne zur Wiederbelebung der Kultmarke Bringt Opel den E-Manta?

Stand: 11.03.2020, 11:36 Uhr

Boah, ey! Der legendäre Opel Manta, der in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert, soll wiederauferstehen - als E-Manta. Opel-Chef Michael Lohscheller sieht Potenzial für das Kultauto. Gibt's bald neue Manta-Witze?

Nach dem Ende der 18-jährigen Durststrecke und der Rückkehr in die Profitabilität sprüht Opel-Chef Lohscheller vor Ideen. Der Ingenieur träumt nicht nur von neuen Absatzmärkten wie Russland und Japan. Auch Revivals von alten Marken kann er sich vorstellen. "Wir wollen Dinge, die Opel in der Vergangenheit sehr gut macht, in die Zukunft übersetzen", sagte er der "Augsburger Allgemeinen".

"Manta-Idee ist gut!"

Dazu gehöre der Manta. "Wir haben viele Ideen, wie wir die Marke wieder mit Emotionen aufladen können", sagte Lohscheller. "Diese Manta-Idee ist schon gut."

Opel GT X Experimental

Opel GT X Experimental. | Bildquelle: Unternehmen

Immer wieder gab es in der jüngsten Vergangenheit Gerüchte über eine Renaissance des Kult-Autos als Elektrofahrzeug. 2018 präsentierten die Rüsselsheimer in der Studie GT X Experimental ein elektrisch angetriebenes Sportauto, das als Neuauflage des Manta interpretiert wurde.

In diesem Jahr feiert der Manta seinen 50. Geburtstag. Deshalb verdichten sich die Hinweise, dass das Sportcoupé wieder neu belebt werden könnte.

Vom seriösen Sportcoupé zum Witzobjekt

Anfangs in den 1970er Jahren hatte der Manta noch einen guten Ruf. Das änderte sich in den 80ern, während die Tuning-Szene den Manta zum Klassiker machte. Die Actionkomödie "Manta Manta" aus dem Jahr 1991 mit Til Schweiger und Tina Ruland griff das "prollige" Image des Sport-Coupés erfolgreich auf.

Ob das Spaßfahrzeug tatsächlich wieder als E-Manta auf die Straße kommt, hängt vom französischen Eigentümer PSA Peugeot Citroen ab. PSA-Chef Carlos Tavares dürfte die wechselhafte Geschichte des Manta nicht all zu bekannt sein.

Gibt Tavares grünes Licht, könnte womöglich bald Markenbotschafter Jürgen Klopp im E-Manta vorfahren. Fehlt nur noch der passende Spruch des Liverpooler Erfolgstrainers. Wie wärs mit "Steht ein Manta vor der Anfield Road"...