Druckmaschine von  König und Bauer

Koenig & Bauer senkt Prognose

Stand: 23.12.2019, 09:29 Uhr

Der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer hat seine Jahresziele gesenkt. Wegen des weiterhin sehr anspruchsvollen Marktumfelds seien nicht alle Aufträge wie ursprünglich erwartet gewonnen und nicht alle für dieses Jahr vorgesehenen Abschlüsse getätigt werden, teilte das Unternehmen am Freitag in Würzburg zur Begründung mit. Höhere Kosten bei der Auftragsabwicklung hätten zudem die Marge reduziert. Die Aktien fallen am Morgen um fast zehn Prozent. Den Geschäftsbericht für 2019 mit einer Prognose für das Jahr 2020 will Koenig & Bauer am 19. März veröffentlichen.