Klöckner & Co-Mitarbeiter in der Produktion

KlöCo warnt schon wieder

Stand: 22.07.2019, 17:25 Uhr

Klöckner & Co.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
5,32
Differenz relativ
+2,60%

Die Aktie von Klöckner & Co fällt zu Wochenbeginn um vier Prozent und ist Schlusslicht im SDax. Zeitweise hatte sie mit 4,25 Euro ein Rekordtief markiert. Zum zweiten Mal binnen drei Monaten hat der Stahlhändler seine Jahresprognose gesenkt. So soll das bereinigte operative Ergebnis im laufenden Geschäftsjahr nun zwischen 140 und 160 Millionen Euro liegen. Zuvor hatte der Konzern mit einer Spanne von 180 bis 200 Millionen Euro gerechnet. Im zweiten Quartal erwirtschaftete das SDax-Unternehmen ein operatives Ergebnis von 51 Millionen Euro.