Klöckner & Co.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

KlöCo überrascht positiv

Stand: 09.07.2018, 14:32 Uhr

Die Aktien des Stahlhändlers Klöckner & Co (KlöCo) drehten am frühen Nachmittag ins Plus und schlossen um vier Prozent höher. Wegen einer besser als gedachten Entwicklung der Marktpreise für Stahl- und Metallprodukte rechnet das Unternehmen für das zweite Quartal nun mit einem Ebitda von rund 82 Millionen Euro. Bisher waren zwischen 65 und 75 Millionen Euro in Aussicht gestellt worden. Auch für das dritte Jahresviertel gibt sich KlöCo optimistisch.