Junge Frau und Pros7-Logo

ProSiebenSat.1 und Mediaset dementieren Flirt

Stand: 14.04.2019, 11:53 Uhr

ProSiebenSat.1 hat Spekulationen über einen Zusammenschluss mit dem italienischen Medienkonzern Mediaset zurückgewiesen. "Wir befinden uns nicht in Fusionsgesprächen mit Mediaset, und ich erkenne in einem Zusammenschluss keine industrielle Logik", sagte ProSiebenSat.1-Chef Max Conze am Wochenende. Zuvor hatte Mediaset bereits mitgeteilt, dass es keine Gespräche mit dem MDax-Unternehmen über einen Zusammenschluss gebe. Damir reagierten die beiden Firmen auf einen Bericht in der italienischen Zeitung "Il Sole 24 Ore" über angebliche Fusionsverhandlungen.