Geldregen um Bayer-Logo
Audio

Bayer an der Dax-Spitze

Stand: 17.08.2018, 17:52 Uhr

Einige mutige Schnäppchenjäger wagten sich am Freitag aus der Deckung. Das Bayer-Papier, das mit einem Tagesgewinn von 1,75 Prozent auf 78,40 Euro an der Dax-Spitze stand, holte damit aber nur einen kleinen Teil der heftigen Börsenverluste in dieser Woche auf. Letzten Freitag stand der Kurs noch bei über 93 Euro.

Seit Wochenbeginn versetzt eine Schadenersatzklage in den USA im Zusammenhang mit einem glyphosathaltigen Unkrautvernichtungsmittel der neuen Tochter Monsanto die Anleger in Angst und Schrecken. Zusätztlich tauchen jetzt weitere Rechtsrisiken in den USA wegen des Unkrautvernichters Dicamba auf.