Rote Ampel vor einem Ford-Logo

Kahlschlag bei Ford

Stand: 27.06.2019, 17:15 Uhr

Ford: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum Intraday
Kurs
8,02
Differenz relativ
-0,73%

Ford - die tun was... in Europa. Um das schwache Geschäft auf dem Kontinent wieder rentabel zu machen, schließt der US-Autobauer fünf Werke und streicht 12.000 Stellen bis Ende 2020. Ford hatte im Rahmen eines Sparprogramms bereits einen Stellenabbau und Werksschließungen in mehreren Ländern angekündigt. Bei Ford arbeiten in Europa 51.000 Menschen. Wie andere Hersteller kämpft Ford mit schleppenden Absatzzahlen, während die Kosten wegen strengerer Abgasvorschriften und der Entwicklung von Elektroantrieben steigen.