K+S-Abraumhalde

K+S freut sich über Regenwetter

Stand: 18.12.2018, 10:40 Uhr

Der Salz- und Düngemittelhersteller K+S profitiert von den Niederschlägen der vergangenen Wochen. Das MDax-Unternehmen geht nun davon aus, dass die Produktion nur über die Weihnachtstage vom 24. bis 26. Dezember ruhen wird und die drei Standorte des Werkes bereits ab dem 27. Dezember wieder voll produzieren können. Ursprünglich waren die Nordhessen von Produktionsunterbrechungen bis zum 1. Januar ausgegangen. Die Anleger reagieren erleichtert. Die Aktien zogen an.