Cristiano Ronaldo zeigt fünf Finger nach dem Spiel Atletico Madrid gegen Juventus Turin

Juventus-Aktie bricht ein

Stand: 17.04.2019, 18:00 Uhr

Nach einem überraschenden Ausscheiden aus der Champions League geriet die Aktie des italienischen Fußball-Clubs ins Trudeln. Um bis zu 24 Prozent verlor der Titel im Mailänder Handel. Durch die Niederlage gegen Ajax Amsterdam und das verpasste Halbfinale des Wettbewerbs entgehen dem Turiner Verein Millioneneinnahmen.