Jungheinrich: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Jungheinrich unter Druck

Stand: 21.06.2018, 13:56 Uhr

Der Handelskonflikt mit den USA sowie die sich eintrübenden Konjunkturaussichten belasten auch die im MDax notierten Staplerhersteller Jungheinrich und Kion. Dagegen hat die Bank Hauck & Aufhäuser die Einstufung für Jungheinrich anlässlich des anstehenden Führungswechsels auf "Buy" mit einem Kursziel von 39 Euro belassen. Sowohl der künftige Vorstandschef des Gabelstapler-Produzenten als auch der künftige Vertriebsvorstand seien in die Entwicklung der langfristigen Wachstumsstrategie bereits stark eingebunden gewesen. Die Papiere seien nach dem jüngsten Rückschlag auf einem attraktiven Bewertungsniveau.