Jungheinrich-Gabelstapler

Jungheinrich stapelt tiefer

Stand: 23.07.2019, 16:32 Uhr

Die Aktien von Jungheinrich brachen um neun Prozent ein. Der Gabelstapler-Hersteller hat seine Gewinnprognose für das laufende Jahr 2019 gesenkt. Das operative Ergebnis werde voraussichtlich zwischen 240 und 260 Millionen Euro liegen, warnte Jungheinrich. Bislang waren 275 bis 295 Millionen Euro angepeilt worden. Als Grund nannte das SDax-Unternehmen aus Hamburg die nachlassende Investitionslust seiner Kunden wegen der Konjunktureintrübung.