Jungheinrich-Gabelstapler

Jungheinrich schraubt Ziele hoch

Stand: 08.08.2018, 17:30 Uhr

Im späten Handel legte die Aktie des Gabelstapler-Spezialisten noch deutlich zu und schloss fünf Prozent höher. Jungheinrich hat nach Zuwächsen im zweiten Quartal Teile seiner Prognose für 2018 präzisiert. Auftragseingang und Umsatz sollten am oberen Ende der Prognose liegen, für das operative Ergebnis (Ebit) gelte weiter die Spanne von 270 bis 280 Millionen Euro. Der MDax-Konzern hatte für den Auftragseingang Werte zwischen 3,75 und 3,85 Milliarden Euro angegeben, beim Konzernumsatz waren es 3,6 bis 3,7 Milliarden Euro.