Optik-Fertigung in der Jenoptik Optical Systems GmbH

Jenoptik senkt Umsatzerwartung

Stand: 20.10.2020, 07:41 Uhr

Der Technologiekonzern Jenoptik hat nach ersten Einblicken in den Verlauf des dritten Quartals seine Erwartung an den Jahresumsatz gesenkt. Die Erlöse dürften 2020 zwischen 730 und 750 Millionen Euro liegen. Zuvor hatte der Konzern 770 bis 790 Millionen Euro angepeilt. Die neue Schätzung entspricht einem Rückgang zum Vorjahr um 10 bis 13 Prozent. Der Auftragseingang sei im dritten Quartal auf Vorjahreshöhe gewesen.

Beim Ergebnis sieht es besser aus. Die bereinigte Ebitda-Marge (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) soll am oberen Ende der bisher prognostizierten Spanne von 14,5 bis 15,0 Prozent liegen.