Tokios Einkaufsstraßen bei Nacht
Audio

Japanischer Autozulieferer steigt bei Infineon ein

Stand: 26.11.2018, 11:44 Uhr

Infineon: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
15,69
Differenz relativ
+0,32%

Der japanische Autozulieferer Denso hat Infineon-Aktien in Höhe eines mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrages erworben. Die Unternehmen wollen nach eigenen Angaben ihre langfristige Zusammenarbeit intensivieren und dabei vor allem neue Technologien für das autonome Fahren und die Elektromobilität gemeinsam entwickeln.

Analyst Harald Schnitzer von der DZ Bank erklärte, es sei bemerkenswert, dass sich Denso für Infineon entschieden habe, da in Japan einige namhafte Wettbewerber von Infineon ansässig seien.