Innogy-RWE-Zentrale in Essen

Innogy hat ein Ökostromproblem

Stand: 13.11.2018, 15:15 Uhr

Die Aktien von Innogy zählen im MDax zu den Verlierern. Die RWE-Tochter hat in den ersten neun Monaten wegen Einbußen in der Ökostromsparte und sinkenden Ergebnissen im Netzbereich weniger verdient. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) sank um elf Prozent auf 1,9 Milliarden Euro. Das Nettoergebnis verringerte sich sogar um gut 41 Prozent auf 228 Millionen Euro.