1/9

Im Visier des Vision Fund Galerie

Auto1 Group

Auto1
Der Vision Fund investierte im Januar 460 Millionen Euro in das deutsche Online-Gebrauchtwagen-Startup Auto1, bekannt für die Seite wirkaufendeinauto.de. Der Fonds erhielt dafür ein Fünftel am Unternehmen.

Im Visier des Vision Fund Galerie

Auto1 Group

Auto1
Der Vision Fund investierte im Januar 460 Millionen Euro in das deutsche Online-Gebrauchtwagen-Startup Auto1, bekannt für die Seite wirkaufendeinauto.de. Der Fonds erhielt dafür ein Fünftel am Unternehmen.

Uber
Beim Fahrdienstvermittler Uber gehört der Vision Fund zu den größten Teilhabern. Aktuell sollen es mehr als neun Milliarden Dollar sein.

Slack App

Slack
Auch der Messenger-Dienst Slack ist im Visier des Vision Fund. Die Beteiligung soll 250 Millionen Dollar betragen.

Alibaba-Zentrale in Hangzhou City im Osten Chinas

Alibaba
Softbank direkt ist mit 29,5 Prozent größter Aktionär beim chinesischen Online-Konzern Alibaba.

Ein GM-Auto mit Technologie von Cruise Automation

GM Cruise
Der Vision Fund ist auch an GM Cruise, der GM-Sparte für autonomes Fahren beteiligt. Das Engagement beträgt 2,3 Milliarden Dollar.

Roivant Sciences-Logo vor weißen Tabletten - Symbolbild

Roivant
Auch an Biotechnologie ist der Fonds interessiert. Mit 1,1 Milliarden Dollar ist er bei Roviant dabei.

WeWork WeiHei Lu Commons Shanghai

WeWork
Der Vision Fund investierte im vergangenen Jahr 4,4 Milliarden Dollar in den Verluste schreibenden Büroflächen-Anbieter WeWork und stellt zwei Aufsichtsräte. Im November investierte Softbank, nicht der Vision Fund, noch eimal drei Milliarden Dollar.

SoFi-Symbolbild

SoFi
SoFi ist eine US-Online-Plattform, die Studentenkredite refinanziert und Hypotheken sowie Konsumentenkredite vergibt. Im September 2015 hatte Softbank eine Milliarde Dollar in das Unternehmen gesteckt.

Paytm

Paytm
Paytm ist eine indische Online-Bezahlplattform. Nicht nur die Softbank ist mit einem Betrag von 1,4 Milliarden Dollar investiert, auch Warren Buffett ist mit 360 Millionen Dollar engagiert.

Mehr zum Thema: Ein japanischer Fonds steuert unsere Zukunft