International Airline Group

IAG-Billigflugtochter Level stellt Betrieb ein

Stand: 18.06.2020, 14:10 Uhr

Lufthansa-Konkurrentin IAG um die beiden Kerngesellschaften British Airways und Iberia schickt ihre Wiener Billigtochter Level in die Pleite. Die Level Europe GmbH stelle ihren Geschäftsbetrieb mit sofortiger Wirkung ein und plane Insolvenz anzumelden, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Die Airline führt die Pleite auf die Corona-Pandemie zurück.

Level war 2018, nach der Pleite der Air-Berlin-Tochter Niki, in Wien an den Start gegangen und hatte sich in den vergangenen zwei Jahren einen Preiskampf mit anderen Billigfluglinien geliefert. Die Kunden werden ihr Geld für bereits bezahlte Flüge wohl nicht wiedersehen. Kundengelder sind bei Pleiten von Fluggesellschaften - im Gegensatz zu Pauschalreisen - nämlich nicht abgesichert.