International Airline Group

IAG-Aktie sackt ab

Stand: 04.03.2019, 14:05 Uhr

Grund für den heutigen Kursrückgang der British-Airways-Mutter IAG ist eine gesenkte Prognose des Unternehmens zum freien Cash Flow für 2019. Dies wegen steigender Investitionen bei stagnierenden operativen Ergebnissen. Im IAG-Sog büßen die Papiere der Rivalen Lufthansa und Air France bis zu zwei Prozent ein.