Huawei

Huawei will Apple mehr Konkurrenz machen

Stand: 19.09.2019, 16:57 Uhr

Der chinesische Netzwerkausrüster will Apple mit seinem neuen Smartphone "Mate 30" Konkurrenz machen. Bei einer Veranstaltung in München stellten die Chinesen das neue Gerät vor, das wegen des Handelsverbots mit US-Unternehmen Insidern zufolge nur eingeschränkten Zugriff auf Apps von Google hat.

Europa mit seinen rund 500 Millionen Verbrauchern ist ein wichtiger Markt für Huawei. Die US-Regierung wirft dem Unternehmen vor, dass mit seinen Produkten Spionage für den chinesischen Staat betrieben werden kann und hat deshalb US-Firmen den Handel mit Huawei verboten.