HSBC: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

HSBC wieder auf Wachstumskurs

Stand: 11.06.2018, 16:19 Uhr

Paradigmenwechsel bei der Londoner HSBC. Die größte europäische Bank setzt unter dem seit kurzem amtierenden Chef John Flint ganz auf Wachstum. Bis 2020 will die Bank 15 bis 17 Milliarden Dollar investieren, um ihr Geschäft weiter zu stärken. Das Geld soll vor allem nach Asien und in neue Technologien fließen.

Flint, der im Februar das Ruder vom langjährigen Chef Stuart Gulliver übernommen hatte, lieferte nach Einschätzung von Goldman Sachs keine großen Überraschungen. Die Details bestätigten aber, dass die Bank auf gutem Weg sei, ihren Gewinn in den kommenden Jahren deutlich zu steigern, schrieb Goldman-Sachs-Analyst Martin Leitgeb.