HSBC-Schriftzüge

HSBC dünnt Investmentbanking aus

Stand: 30.05.2019, 18:56 Uhr

Das britische Geldhaus HSBC streicht einem Insider zufolge mehrere hundert Stellen im Investmentbanking. Im Gegenzug sollten neue Jobs in besser laufenden Bereichen geschaffen werden. Zuvor hatte die Agentur Bloomberg unter Berufung auf Insider von der Streichung von mehr als 500 Stellen berichtet.