Hornbach Markt

Hornbach hält an TV-Spot fest

Stand: 03.04.2019, 07:33 Uhr

Die Baumarktkette Hornbach setzt weiter auf ihren umstrittenen Werbespot "So riecht das Frühjahr", der von Kritikern als diskriminierend empfunden wird. Das Unternehmen will aber künftig (ab 4.4.) im Internet auf die Vorwürfe eingehen und Position beziehen, "um Missverständnisse und Fehlinterpretationen auszuräumen", wie Hornbach am Dienstag mitteilte.

In dem 45-sekündigen Film ist zu sehen, wie sich europäisch aussehende Männer nach getaner Gartenarbeit ihre Kleidung ausziehen, die dann in Plastikbeutel luftdicht verpackt wird. Am Ende des Werbespots zieht eine asiatisch aussehende Frau einen solchen Beutel aus einem Automaten, nimmt einen tiefen Luftzug und lächelt verzückt. Es folgt die Einblendung: "So riecht das Frühjahr."