Real-Markt in Köln

Höhere Offerte für Metro-Kette Real

Stand: 04.07.2019, 16:18 Uhr

Die Aktie von Metro zieht am Donnerstagnachmittag leicht an. Im Rennen um die Metro-Supermarktkette Real hat das Konsortium um x+bricks und die SCP Group ein verbessertes Angebot für den vollständigen Erwerb vorgelegt. Das Angebot für das operative Geschäft und die Immobilien von Real biete der Metro einen Gesamt-Mittelzufluss von "deutlich über 0,5 Milliarden Euro", teilten die Partner am Donnerstag mit. Der Einzelhändler Kaufland unterstütze als exklusiver strategischer Partner das Angebot vollumfänglich, erklärte das Konsortium.