1/30

Die Hingucker der Woche Von Axa bis VW

<strong>HeidelbergCement:</strong> Unter den Dax-Mitgliedern eröffnet der Baukonzern Heidelbergcement am Dienstag ab 7:00 Uhr mit seinen Jahreszahlen die Berichtssaison. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="ecc65133-ca4b-4d3b-aa2b-c0f38aaeeb1f"><em>Gelingt Heidelbergcement die Wende?</em></a>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

HeidelbergCement: Unter den Dax-Mitgliedern eröffnet der Baukonzern Heidelbergcement am Dienstag ab 7:00 Uhr mit seinen Jahreszahlen die Berichtssaison. Mehr zum Thema: Gelingt Heidelbergcement die Wende?

Die Hingucker der Woche Von Axa bis VW

<strong>HeidelbergCement:</strong> Unter den Dax-Mitgliedern eröffnet der Baukonzern Heidelbergcement am Dienstag ab 7:00 Uhr mit seinen Jahreszahlen die Berichtssaison. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="ecc65133-ca4b-4d3b-aa2b-c0f38aaeeb1f"><em>Gelingt Heidelbergcement die Wende?</em></a>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

HeidelbergCement: Unter den Dax-Mitgliedern eröffnet der Baukonzern Heidelbergcement am Dienstag ab 7:00 Uhr mit seinen Jahreszahlen die Berichtssaison. Mehr zum Thema: Gelingt Heidelbergcement die Wende?

<strong>Fresenius:</strong> Am Mittwoch geht es dann mit der Fresenius-Familie weiter. Die Bad Homburger Mutter legt am Mittwoch ab 7:00 Zahlen vor. Die Aktie hat sich nur sehr zögerlich vom Dezember-Schock erholt, als der Gesundheitskonzern seine Ziele nach unten korrigierte. Noch so ein Desaster kann sich das Management mit seinen Jahreszahlen nicht leisten. Immerhin, <a href="" externalId="e5c327df-8974-4f97-93a2-864082bf4e0d">die jüngsten Analystenstimmen haben das Papier etwas gestützt.</a> <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="0ab2d793-6ec5-422c-b7d2-7b32d187b716">Fresenius rudert zurück. </a>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Fresenius: Am Mittwoch geht es dann mit der Fresenius-Familie weiter. Die Bad Homburger Mutter legt am Mittwoch ab 7:00 Zahlen vor. Die Aktie hat sich nur sehr zögerlich vom Dezember-Schock erholt, als der Gesundheitskonzern seine Ziele nach unten korrigierte. Noch so ein Desaster kann sich das Management mit seinen Jahreszahlen nicht leisten. Immerhin, die jüngsten Analystenstimmen haben das Papier etwas gestützt. Mehr zum Thema: Fresenius rudert zurück.

<strong>FMC:</strong> Der Chart der überwiegend in den USA tätigen Fresenius-Dialysetochter FMC ist schon seit Oktober 2018 schwer beschädigt. Allerdings scheint das Schlimmste hinter der Firma zu liegen. Mehr von FMC ebenfalls am Mittwoch ab 7:00 Uhr. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="ad4d533b-fe73-42fc-a525-fe2927d00725"><em>Shutdown verzögert FMC-Deal. </em></a>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

FMC: Der Chart der überwiegend in den USA tätigen Fresenius-Dialysetochter FMC ist schon seit Oktober 2018 schwer beschädigt. Allerdings scheint das Schlimmste hinter der Firma zu liegen. Mehr von FMC ebenfalls am Mittwoch ab 7:00 Uhr. Mehr zum Thema: Shutdown verzögert FMC-Deal.

<strong>Deutsche Telekom:</strong> Wenig Freude an ihrer Aktie hatten zuletzt die Telekom-Aktionäre. Die Fusion der US-Tochter mit Sprint ist politisch in Amerika  umstritten, die Großkundentochter T Systems steckt mitten im Umbau und der 5G-Netzausbau droht erst einmal richtig teuer zu werden. Zumal mit United Internet ein weiteres Unternehmen ein eigenes Netz in Deutschland aufbauen will. Trotzdem lagen die jüngsten Geschäftszahlen meist im Rahmen der Erwartungen. Wie das Gesamtjahr 2018 für das Dax-Schwergewicht gelaufen ist und vor allem den Ausblick des Managements um Firmenchef Tim Höttges, erfahren die Investoren am Donnerstag ab 7:30 Uhr. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="f1cd3c86-aa95-42f8-8ae5-41ea98d78481"><em>Kritik an geplanter T Mobile US und Sprint-Fusion</em></a>.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Deutsche Telekom: Wenig Freude an ihrer Aktie hatten zuletzt die Telekom-Aktionäre. Die Fusion der US-Tochter mit Sprint ist politisch in Amerika umstritten, die Großkundentochter T Systems steckt mitten im Umbau und der 5G-Netzausbau droht erst einmal richtig teuer zu werden. Zumal mit United Internet ein weiteres Unternehmen ein eigenes Netz in Deutschland aufbauen will. Trotzdem lagen die jüngsten Geschäftszahlen meist im Rahmen der Erwartungen. Wie das Gesamtjahr 2018 für das Dax-Schwergewicht gelaufen ist und vor allem den Ausblick des Managements um Firmenchef Tim Höttges, erfahren die Investoren am Donnerstag ab 7:30 Uhr. Mehr zum Thema: Kritik an geplanter T Mobile US und Sprint-Fusion.

<strong>Henkel VZ:</strong> Der Düsseldorfer Konsumgüterhersteller Henkel hat bereits Ende Januar ernüchternde vorläufige Zahlen präsentiert. Am Donnerstag ab 7:30 Uhr folgt das endgültige Zahlenwerk des Dax-Mitglieds für 2018. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="684c44c7-6279-41c4-b4c0-3631686f26a2"><em>Henkel-Aktie bricht ein.</em></a> : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Henkel VZ: Der Düsseldorfer Konsumgüterhersteller Henkel hat bereits Ende Januar ernüchternde vorläufige Zahlen präsentiert. Am Donnerstag ab 7:30 Uhr folgt das endgültige Zahlenwerk des Dax-Mitglieds für 2018. Mehr zum Thema: Henkel-Aktie bricht ein.

<strong>Infineon:</strong> Der Chiphersteller aus dem Dax hält Donnerstag seine Hauptversammlung in München ab. Ab 10:00 geht es los. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="18dfba87-f431-4706-98c3-12a3bb431727">Infineon drückt auf die Euphoriebremse.</a> : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Infineon: Der Chiphersteller aus dem Dax hält Donnerstag seine Hauptversammlung in München ab. Ab 10:00 geht es los. Mehr zum Thema: Infineon drückt auf die Euphoriebremse.

<strong>Volkswagen VZ:</strong> Firmenchef Herbert Diess wird am Freitag im Aufsichtsrat die Zahlen für das abgelaufene Jahr des weltgrößten Autobauers präsentieren. Weniger die Vergangenheit als vielmehr die E-Auto-Zukunft dürfte die Börse dabei besonders interessieren. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="8f1aa2a0-1392-42e6-a03d-f7a2f4463392"><em>Ex-VW-Chef Winterkorn will aussagen.</em></a>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Volkswagen VZ: Firmenchef Herbert Diess wird am Freitag im Aufsichtsrat die Zahlen für das abgelaufene Jahr des weltgrößten Autobauers präsentieren. Weniger die Vergangenheit als vielmehr die E-Auto-Zukunft dürfte die Börse dabei besonders interessieren. Mehr zum Thema: Ex-VW-Chef Winterkorn will aussagen.

<strong>Reckitt Benckiser:</strong> Abseits der Dax-Unternehmen startet der britische Henkel-Konkurrent Reckitt-Benckiser am Montag ab 8:00 Uhr MEZ den Reigen der Berichterstattungen aus dem In- und Ausland. Alle Zahlen und Prognosen britischer Firmen sind besonders im Hinblick auf das sich abzeichnende Brexit-Desaster von Interesse.   : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Reckitt Benckiser: Abseits der Dax-Unternehmen startet der britische Henkel-Konkurrent Reckitt-Benckiser am Montag ab 8:00 Uhr MEZ den Reigen der Berichterstattungen aus dem In- und Ausland. Alle Zahlen und Prognosen britischer Firmen sind besonders im Hinblick auf das sich abzeichnende Brexit-Desaster von Interesse.

<strong>Patrizia:</strong> Immobilienfirmen wie Patrizia aus dem SDax sind da weniger betroffen. Im Gegenteil, das Nullzinsniveauz spielt den Immo-Firmen bei ihrem Wachstumskurs schon seit Jahren in die Karten. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Patrizia: Immobilienfirmen wie Patrizia aus dem SDax sind da weniger betroffen. Im Gegenteil, das Nullzinsniveauz spielt den Immo-Firmen bei ihrem Wachstumskurs schon seit Jahren in die Karten.

<strong>HSBC:</strong> Am Dienstag aber holt der Brexit die Anleger schon sehr früh wieder ein. Auch wenn die Londoner Großbank HSBC einer der letzten wirklichen Global Player ist - wenn ab 5:00 Uhr MEZ die Jahreszahlen veröffentlicht werden, dürfte das Thema wichtig sein. Immer noch ist die HSBC nämlich die größte Bank Europas.  : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

HSBC: Am Dienstag aber holt der Brexit die Anleger schon sehr früh wieder ein. Auch wenn die Londoner Großbank HSBC einer der letzten wirklichen Global Player ist - wenn ab 5:00 Uhr MEZ die Jahreszahlen veröffentlicht werden, dürfte das Thema wichtig sein. Immer noch ist die HSBC nämlich die größte Bank Europas.

<strong>BHP Billiton:</strong> International geht es am selben Trag ab 6:45 Uhr MEZ weiter mit den Jahreszahlen des australischen Rohstoffriesen BHP Billiton. : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

BHP Billiton: International geht es am selben Trag ab 6:45 Uhr MEZ weiter mit den Jahreszahlen des australischen Rohstoffriesen BHP Billiton.

<strong>Danone:</strong> Aus Frankreich legt der Lebensmittelkonzern Danone ab 7:30 Zahlen vor. das Danone-Papier ist im europäischen Auswahlindex EuroStoxx50 enthalten. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra EU Stars für den Zeitraum 1 Jahr

Danone: Aus Frankreich legt der Lebensmittelkonzern Danone ab 7:30 Zahlen vor. das Danone-Papier ist im europäischen Auswahlindex EuroStoxx50 enthalten.

<strong>Osram:</strong> Spannend war es zuletzt beim angeschlagenen Münchener Lichtkonzern Osram aus dem MDax. Zuletzt wurden Übernahmegerüchte vom Unternehmen bestätigt. Damit dürfte das Thema für die Hauptversammlung ab 10:00 Uhr in München gesetzt sein. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <em>Osram bestätigt Marktgerüchte.  </em>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Osram: Spannend war es zuletzt beim angeschlagenen Münchener Lichtkonzern Osram aus dem MDax. Zuletzt wurden Übernahmegerüchte vom Unternehmen bestätigt. Damit dürfte das Thema für die Hauptversammlung ab 10:00 Uhr in München gesetzt sein. Mehr zum Thema: Osram bestätigt Marktgerüchte.

<strong>Walmart:</strong> Traditionell gegen Ende der Berichtssaison in den USA legt der Einzelhandelsriese Walmart aus dem Leitindex Dow Jones seine Q4-Zahlen vor. Am Dienstag ab 13:00 MEZ ist es soweit.  : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Walmart: Traditionell gegen Ende der Berichtssaison in den USA legt der Einzelhandelsriese Walmart aus dem Leitindex Dow Jones seine Q4-Zahlen vor. Am Dienstag ab 13:00 MEZ ist es soweit.

<strong>Fielmann:</strong> Vorläufige Jahreszahlen erwartet die Börse am Dienstag auch vom familiengeführten  Brillenkönig Fielmann aus dem MDax. Die Aktie der Optikerkette hat zumindest einen Teil der heftigen Verluste seit dem vergangenen Sommer wieder gut gemacht.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Fielmann: Vorläufige Jahreszahlen erwartet die Börse am Dienstag auch vom familiengeführten Brillenkönig Fielmann aus dem MDax. Die Aktie der Optikerkette hat zumindest einen Teil der heftigen Verluste seit dem vergangenen Sommer wieder gut gemacht.

<strong>Telefonica Deutschland:</strong> Ab 7:30 Uhr am Mittwoch legt Telefonica Deutschland, ehemals O2 und E-plus und Tochter des spanischen Riesen Telefonica, ihre Jahreszahlen vor. Zusammen mit Vodafone und der Deutschen Telekom ist das TecDax-Unternehmen einer der drei Konzerne, der ein eigenens Nerz hierzulande betreibt. Alle diese Telekomkonzerne streiten derzeit über die Vergabekriterien für die neuen 5G-Lizenzen. Geht es nach der Politik, soll die Fläche zu 100 Prozent abgedeckt werden. Für die Unternehmen ist das schlicht nicht machbar, weil viel zu teuer. Da gehen die Anleger lieber in Deckung. Für Spannung ist also gesorgt, zumal am nächsten Tag auch die Telekom Zahlen vorlegt.  : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Telefonica Deutschland: Ab 7:30 Uhr am Mittwoch legt Telefonica Deutschland, ehemals O2 und E-plus und Tochter des spanischen Riesen Telefonica, ihre Jahreszahlen vor. Zusammen mit Vodafone und der Deutschen Telekom ist das TecDax-Unternehmen einer der drei Konzerne, der ein eigenens Nerz hierzulande betreibt. Alle diese Telekomkonzerne streiten derzeit über die Vergabekriterien für die neuen 5G-Lizenzen. Geht es nach der Politik, soll die Fläche zu 100 Prozent abgedeckt werden. Für die Unternehmen ist das schlicht nicht machbar, weil viel zu teuer. Da gehen die Anleger lieber in Deckung. Für Spannung ist also gesorgt, zumal am nächsten Tag auch die Telekom Zahlen vorlegt.

<strong>MTU:</strong> Wohl dem, der MTU-Aktien im Depot hat. Die Aktie steht nach einer kurzen Schwächeperiode wieder am Allzeithoch bei knapp 200 Euro. Über das abgelaufene Geschäftsjahr berichtet der Triebwerkshersteller aus dem MDax am Mittwoch ab 8:00 Uhr. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

MTU: Wohl dem, der MTU-Aktien im Depot hat. Die Aktie steht nach einer kurzen Schwächeperiode wieder am Allzeithoch bei knapp 200 Euro. Über das abgelaufene Geschäftsjahr berichtet der Triebwerkshersteller aus dem MDax am Mittwoch ab 8:00 Uhr.

<strong>Bertrandt:</strong> Der Ingenieurdienstleister aus dem SDax hält am Mittwoch in Sindelfingen ab 10:30 Uhr seine Hauptversammlung ab.: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Bertrandt: Der Ingenieurdienstleister aus dem SDax hält am Mittwoch in Sindelfingen ab 10:30 Uhr seine Hauptversammlung ab.

<strong>CTS Eventim:</strong> Im SDax ist auch der Ticket- und Veranstaltungsvermarkter CTS Eventim vertreten, der ebenfall am Mittwoch Zahlen für das vierte Quartal präsentiert.  : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

CTS Eventim: Im SDax ist auch der Ticket- und Veranstaltungsvermarkter CTS Eventim vertreten, der ebenfall am Mittwoch Zahlen für das vierte Quartal präsentiert.

<strong>Swiss Re:</strong> Der Donnerstag beginnt mit den Jahreszahlen des MüRü-Erzrivalen Swiss Re ab 7:00 Uhr. : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Swiss Re: Der Donnerstag beginnt mit den Jahreszahlen des MüRü-Erzrivalen Swiss Re ab 7:00 Uhr.

<strong>Hochtief:</strong> Ebenfalls ab 7:00 Uhr legt der merheitlich zur spanischen ACS gehörende Essener Baukonzeren Hochtief seine Jahreszahlen vor. Die Aktie hat zuletzt kräftig Boden gut gemacht. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Hochtief: Ebenfalls ab 7:00 Uhr legt der merheitlich zur spanischen ACS gehörende Essener Baukonzeren Hochtief seine Jahreszahlen vor. Die Aktie hat zuletzt kräftig Boden gut gemacht.

<strong>Fuchs Petrolub VZ:</strong> Eine feste Größe im MDax ist der familiengeführte Mannheimer Schmierstoffkonzern Fuchs Petrolub. Dessen Jahreszahlen gibt es am Donnerstag ab 7:00 Uhr. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="54106238-cc8b-453d-a306-42853787028c"><em>Fuchs Petrolub: Stabwechsel im Aufsichtsrat </em></a>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Fuchs Petrolub VZ: Eine feste Größe im MDax ist der familiengeführte Mannheimer Schmierstoffkonzern Fuchs Petrolub. Dessen Jahreszahlen gibt es am Donnerstag ab 7:00 Uhr. Mehr zum Thema: Fuchs Petrolub: Stabwechsel im Aufsichtsrat

<strong>Axa:</strong> Der französiche Versicherungskonzern, Europas Nummer zwei und Erzrivale der Allianz, legt am Donnerstag ab 7:00 Uhr seine Jahreszahlen vor. : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

Axa: Der französiche Versicherungskonzern, Europas Nummer zwei und Erzrivale der Allianz, legt am Donnerstag ab 7:00 Uhr seine Jahreszahlen vor.

<strong>Indus:</strong> Der Blick auf den Indus-Chart zeigt, dass die Beteiligungsholding aus dem SDax dringend frischen Wind gebrauchen kann. Im Vorfeld der Jahreszahlen am Donnerstag ab 7:30 Uhr scheint sich ein Boden gebildet zu haben. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Indus: Der Blick auf den Indus-Chart zeigt, dass die Beteiligungsholding aus dem SDax dringend frischen Wind gebrauchen kann. Im Vorfeld der Jahreszahlen am Donnerstag ab 7:30 Uhr scheint sich ein Boden gebildet zu haben.

<strong>Telefonica:</strong> Der spanische Telekom-Rivale Telefonica, Muttergesellschgaft von Telefonica Deutschland und einer der ganz Großen der Branche in Europa, berichtet am Donnerstag ab 7:30 Uhr über sein Jahresergebnis.  : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Telefonica: Der spanische Telekom-Rivale Telefonica, Muttergesellschgaft von Telefonica Deutschland und einer der ganz Großen der Branche in Europa, berichtet am Donnerstag ab 7:30 Uhr über sein Jahresergebnis.

<strong>Pfeiffer Vacuum:</strong> TecDax-Veteran Pfeiffer Vacuum präsentiert am Donnerstag ab 8:00 Uhr seine Jahreszahlen. Die Firma ist mittlerweile nach zähem Übernahmekampf mehrheitlich im Besitz der Busch-Familie, einem nicht börsennotierten Konkurrenten. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="f863ff80-851e-4f68-90b7-ee026eae4416"><em>Busch bei Pfeiffer jetzt am Ziel.</em></a>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Pfeiffer Vacuum: TecDax-Veteran Pfeiffer Vacuum präsentiert am Donnerstag ab 8:00 Uhr seine Jahreszahlen. Die Firma ist mittlerweile nach zähem Übernahmekampf mehrheitlich im Besitz der Busch-Familie, einem nicht börsennotierten Konkurrenten. Mehr zum Thema: Busch bei Pfeiffer jetzt am Ziel.

<strong>Krones:</strong> Für den sich ebenfalls mehrheitlich in Familienbesitz befindlichen Hersteller von Getränkeabfüllanlagen aus dem MDax war 2018 ein annus horribilis. Im vierten Quartal musste eine Gewinnwarnung ausgesprochen werden, die Aktie rauschte steil in den Keller. Erholt hat sie sich bisher nicht. Mehr von Krones und den Jahreszahlen des Unternehmens aus dem bayerischen Neutraubling gibt es am Donnerstag. <strong>Mehr zum Thema:</strong> <a href="" externalId="a20b5c35-afeb-4ad9-aab1-446079beecf5"><em>Gewinnwarnung von Krones. </em> </a>: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Krones: Für den sich ebenfalls mehrheitlich in Familienbesitz befindlichen Hersteller von Getränkeabfüllanlagen aus dem MDax war 2018 ein annus horribilis. Im vierten Quartal musste eine Gewinnwarnung ausgesprochen werden, die Aktie rauschte steil in den Keller. Erholt hat sie sich bisher nicht. Mehr von Krones und den Jahreszahlen des Unternehmens aus dem bayerischen Neutraubling gibt es am Donnerstag. Mehr zum Thema: Gewinnwarnung von Krones.

<strong>AP Møller-Maersk:</strong> Die dänische Containerreederei ist die größte der Welt - und dient traditionell als guter Anhaltspunkt zur Konjunkturentwicklung. Mehr am Donnerstag, wenn die Jahreszahlen präsentiert werden.  : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 1 Jahr

AP Møller-Maersk: Die dänische Containerreederei ist die größte der Welt - und dient traditionell als guter Anhaltspunkt zur Konjunkturentwicklung. Mehr am Donnerstag, wenn die Jahreszahlen präsentiert werden.

<strong>Rhön-Klinikum:</strong> Der enttäuschende Chart des Klinikbetreibers aus dem SDax spricht für sich. Am Freitag ab 7:00 gibt es Neues vom Unternehmen aus Bad Neustadt an der Saale. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

Rhön-Klinikum: Der enttäuschende Chart des Klinikbetreibers aus dem SDax spricht für sich. Am Freitag ab 7:00 gibt es Neues vom Unternehmen aus Bad Neustadt an der Saale.

<strong>RIB Software:</strong> Der Software-Hype ist bisher an RIB Software vorbei gegangen, wie der Chart des auf das Bauwesen spezialisierten Unternehmens eindeutig zeigt - einfach nur enttäuschend. Jahreszahlen werden am Freitag ab 7:30 Uhr vorgelegt.  : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 1 Jahr

RIB Software: Der Software-Hype ist bisher an RIB Software vorbei gegangen, wie der Chart des auf das Bauwesen spezialisierten Unternehmens eindeutig zeigt - einfach nur enttäuschend. Jahreszahlen werden am Freitag ab 7:30 Uhr vorgelegt.