Hellofresh

Hellofresh tischt noch mehr Umsatz auf

Stand: 14.10.2019, 20:59 Uhr

HelloFresh: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
17,82
Differenz relativ
+0,45%

Die starke Nachfrage nach Kochboxen hält an: Der Essenlieferant Hellofresh schraubt nach einem überraschend positiv ausgefallenen dritten Quartal seine Umsatzprognose für das Gesamtjahr nach oben. Die Erlöse sollen 2019 währungsbereinigt um rund 31 bis 33 Prozent steigen. Bisher war ein Plus zwischen 28 und 30 Prozent angepeilt. Im dritten Quartal dürfte der Umsatz bei 438 bis 441 Millionen Euro und das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) zwischen 13,5 und 15,5 Millionen Euro liegen.