HeidelbergCement: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Heidelbergcement unter Druck

Stand: 30.07.2018, 17:09 Uhr

Aktien des Betonherstellers gaben am Montag im Dax nach. Ein italienisches Gericht hat eine Millionen-Kartellstrafe gegen eine Heidelbergcement-Tochter bestätigt. Ein Bußgeld in einer Höhe von 84 Millionen Euro gegen Italcementi habe Bestand, hieß es in einer Mitteilung am Montag. Gegen Mitglieder eines Zement-Kartells waren insgesamt Strafen in einer Höhe von 184 Million Euro verhängt worden.

Italcementi will in die Berufung gehen. Die deutsche Mutter hatte argumentiert, die Strafe betreffe den Zeitraum zwischen 2011 und 2016, als Italcementi noch gar nicht zum Konzern gehört habe. Heidelbergcement hatte das Unternehmen aus Bergamo 2016 für rund 3,7 Milliarden Euro übernommen.