Under Armour

Hat Under Armour Umsätze verschoben?

Stand: 04.11.2019, 11:11 Uhr

Die Börsenaufsicht und das Justizministerium untersuchen einem Pressebericht zufolge die Buchhaltungspraktiken bei Under Armour. Es werde geprüft, ob der US-Sportbekleidungshersteller den Umsatz von Quartal zu Quartal verschoben habe, um erfolgreicher zu wirken, berichtet das "Wall Street Journal" am Sonntagabend unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Under Armour selbst ist sich keiner Schuld bewusst. Under Armour sei der festen Überzeugung, dass seine Praktiken und Angaben angemessen waren, teilte das Unternehmen am Sonntagabend mit. Man werde mit den Behörden kooperieren. Die aktuellen Geschäftszahlen für das abgelaufene dritte Quartal will der Konzern heute vor US-Börseneröffnung vorlegen.