HHLA Container-Terminal im Hamburger Hafen

Hamburger Hafen zeigt sich krisenfest

Stand: 14.08.2019, 11:04 Uhr

HHLA-Aktien sind am Mittag gefragt und gehören zu den größten Gewinnern im SDax. Der Hafenbetreiber steigerte trotz der sich abkühlenden Konjunktur und anhaltender Handelskonflikte Umsatz und operatives Ergebnis (Ebit) im zweiten Quartal. Damit schnitt das Unternehmen besser ab als Analysten erwartet hatten.

Dank starker Zuwächse im Segment Logistik und einer erneut moderaten Steigerung der Erlöse bei der Immobilienbewirtschaftung stieg der Umsatz im ersten Halbjahr um 9,6 Prozent auf 693,7 Millionen Euro. Das Betriebsergebnis (Ebit) kletterte um 14,4 Prozent auf 114,3 Millionen Euro.