Opec-Teilnehmer schemenhaft auf einem abgedunkelten Podium in blauem Licht

Großes Opec-Wirrwarr

Stand: 05.06.2020, 10:29 Uhr

Die russische Nachrichtenagentur Tass berichtete, dass bereits an diesem Samstag ein Treffen der Ölminister des Verbundes Opec+ stattfinden soll. Offiziell war das Treffen für den 9. bis 10. Juni vorgesehen. Zuletzt gab es große Unsicherheit, ob und wann das Treffen stattfindet.

Laut Medienberichten wollen Russland und Saudi-Arabien die derzeit geltenden Beschränkungen der Rohölförderung um einen Monat verlängern. Beide Länder hatten andere Staaten dazu aufgerufen, ihre Förderung stärker zu reduzieren, da sie sich zuletzt nicht an die beschlossenen Quoten gehalten hätten. Neben dem Irak standen Nigeria und Kasachstan im Fokus der Kritik.

Öl (Brent): Kursverlauf am Börsenplatz Deutsche Bank für den Zeitraum Intraday
Kurs
42,24
Differenz relativ
-2,47%
Öl (WTI): Kursverlauf am Börsenplatz Deutsche Bank für den Zeitraum Intraday
Kurs
39,58
Differenz relativ
-3,18%