Nordex Windturbine

Großauftrag treibt Nordex

Stand: 28.05.2019, 10:39 Uhr

Ein Auftrag aus den USA lässt die Aktien von Nordex steigen. Ab Frühjahr 2020 wird in den Vereinigten Staaten ein Windpark mit 63 Turbinen und einer Nennleistung von 198 Megawatt ausgestattet. Die Auftragsentwicklung bei Nordex bleibe vielversprechend, sagte Sebastian Growe von der Commerzbank. Der Analyst verwies darauf, dass das Unternehmen nun schon sechs Quartale mit Aufträgen für Anlagen mit einer Leistung von jeweils mindestens einem Gigawatt hinter sich habe.