Grand City Properties-Immobilie
Audio

Grand City plötzlich ganz kleinlaut

Stand: 19.11.2018, 07:57 Uhr

Grand City Properties hat sein Jahresziel nach unten präzisiert: Der im MDax notierte Immobilienkonzern sieht sein operatives Jahresergebnis FFO 1 nun bei 197 Millionen Euro und damit am unteren Ende der bisherigen Zielspanne von 196 bis 201 Millionen Euro.

Die Aktien der Immobiliengesellschaft zählen am Vormittag zu den Schlusslichtern im MDax. Allerdings hatten sie seit Jahresbeginn einen vergleichsweise guten Lauf: Während der Index der mittelgroßen Werte rund 9 Prozent einbüßte, legten Grand City zugleich rund 9 Prozent zu.