Google-Logo über Eingang zur Zentrale in New York

Google steckt Milliarden in europäische Datenzentren

Stand: 20.09.2019, 11:10 Uhr

Der US-Internetkonzern investiert in den kommenden zwei Jahren zusätzliche drei Milliarden Euro in den Ausbau seiner europäischen Datenzentren. Der Plan sieht eine zusätzliche Investition von 600 Millionen Euro in ein Rechenzentrum im finnischen Hamina vor, wie der finnische Ministerpräsident Antti Rinne auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Google-Chef Sundar Pichai sagte. Die anderen europäischen Rechenzentren von Google befinden sich in den Niederlanden, in Irland und in Belgien.

Alphabet A: Kursverlauf am Börsenplatz Nasdaq für den Zeitraum Intraday
Kurs
1.259,13
Differenz relativ
+1,31%
Alphabet C: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
1.130,20
Differenz relativ
+1,16%