Nordex-Windkraftanlagen

Goldmann gibt Nordex Rückenwind

Stand: 11.12.2018, 18:14 Uhr

Die Aktien von Nordex sprangen um sechs Prozent nach oben und führten den TecDax an. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Wind-Titel von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 10 auf 11 Euro angehoben. Nach dem Hoch im Dezember 2015 und den darauf folgenden Kurseinbußen biete sich nun eine attraktive Einstiegschance, hieß es. Bei den Aufträgen zeichne sich eine Verbesserung ab. Auch dürfte die Markteinführung neuer Windkraftanlagen ab 2020 höhere Analystenschätzungen zur Folge haben.