Filiale der Banco Santander in Malaga

Gewinnschub für die Banco Santander

Stand: 31.10.2018, 08:24 Uhr

Die größte Privatkundenbank der Eurozone hat im dritten Quartal unter dem Strich einen Gewinn von 1,99 Milliarden Euro verbucht und damit 36 Prozent mehr als vor Jahresfrist. Der Vorstand sieht sich auf Kurs, im Gesamtjahr beim Gewinn je Aktie zweistellig zu wachsen. In Deutschland ist die Bank mit der Übernahme der Privatkundensparte der schwedischen SEB Bank und der Consumer Bank stark vertreten.