Bertrandt

Gewinnhalbierung bei Bertrandt

Stand: 28.05.2020, 07:43 Uhr

Der Entwicklungsdienstleister für die Auto- und die Luftfahrtbranche Bertrandt hat im ersten Geschäftshalbjahr die Folgen der Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) fiel Zeitraum Oktober bis März um knapp 41 Prozent auf 21,2 Millionen Euro, wie das im SDax notierte Unternehmen mitteilte. Der Gewinn unter dem Strich brach um knapp die Hälfte ein. Der Umsatz gab um 3,2 Prozent auf 508 Millionen Euro nach.