Renault K ZE

Gewinneinbruch bei Renault

Stand: 14.02.2019, 09:02 Uhr

Der französische Autokonzern Renault hat im vergangenen Jahr beim Betriebsergebnis einen Rückgang um knapp 22 Prozent auf 2,99 Milliarden Euro hinnehmen müssen, unter anderem wegen der Wirtschaftskrise in Argentinien. Der Umsatz sank um 2,3 Prozent auf 57,4 Milliarden Euro. Fürs laufende Jahr rechnet Renault wieder mit einem steigenden Umsatz. Allerdings stellte der Konzern die Prognose unter den Vorbehalt, dass es nicht zu einem "harten Brexit" kommt.